Was ist Esalen Massage?

Esalen Massage

kommt aus dem Meer.

Esalen Massage kommt aus Big Sur, Kalifornien, wo sich das Institut auf einer Klippe direkt über dem Pazifik befindet.
Die Bewegung der Wellen unten inspirierte die Bewegung der Hände während der Massage.

Esalen-Massage ist ein Tanz: zwischen Körper und Atem, Klient und Praktiker, Stille und Bewegung.

Die Massage hat einen einzigartig langsamen Rhythmus mit langen, kontinuierlichen Bewegungen, die den Körper auf und ab bewegen, wodurch der Empfänger wirklich in ein Meer der Glückseligkeit und Entspannung versinken kann.

Bei langen Bewegungen, die wie Wellen über den Körper fließen, bewirkt die Esalen-Massage eine tiefe Entspannung. Im Durchschnitt besteht der menschliche Körper zu etwa 60% aus Wasser. Bei Berührung mit einer fließenden Präsenz reagiert der Körper, indem er Stress und Anspannung loslässt und in einen natürlichen Zustand der Stille und Ruhe zurückkehrt.

"Als Massagepraktiker von Esalen fließen wir wie Wasser über die Oberfläche und in die Tiefen des Gewebes unserer Klienten und nutzen die Gravitationsenergie als Quelle für unsere fließenden Bewegungen."
-Esalen Massage Trainingshandbuch

Die Esalen-Massage begann in den 1960er Jahren am Esalen-Institut in Big Sur, Kalifornien, einem Zentrum, das sich der Erforschung des menschlichen Potenzials widmet. Viele Meisterkörperarbeiter und Lehrer kamen und unterrichteten in Esalen, darunter Moshe Feldenkrais, Fritz Perls und Ida Rolf. Jeder hatte einen Einfluss auf die Entwicklung der Esalen-Massage und brachte einzigartige Ideen und Techniken in die Massage ein.
Das Esalen-Institut legt Wert auf die Wichtigkeit des Bewusstseins, und Massage wurde verwendet, um den Körper in eine tiefe Entspannung zu versetzen, die zu einem erhöhten Bewusstsein für körperliche Wahrnehmungen, Gedanken und Emotionen führte. Bewusstsein ist bei Esalen ein wichtiger Schlüssel zur Selbstfindung und zum inneren Wachstum.
Aus diesem Grund wird die Esalen-Massage manchmal als „Aufklärungsübung“ bezeichnet.

Ein weiterer wichtiger Aspekt der Esalen Massage ist die Integration. Die Esalen-Massage versucht, ein Gefühl der Ganzheitlichkeit im Körper zu vermitteln und Körper, Geist und Seele zu integrieren. Aus diesem Grund handelt es sich bei der Esalen-Massage um eine Ganzkörpermassage. Die Sitzungen im Institut dauern traditionell 1,5 Stunden, damit genügend Zeit bleibt, um allen Körperteilen Aufmerksamkeit zu schenken.

Bei Massage Baum bieten wir 90-minütige, 75-minütige oder 60-minütige Massagen an. Wir empfehlen 75 Minuten, um dem Körper wirklich genügend Zeit zu geben, sich zu integrieren und in den tieferen Entspannungszustand einzutauchen.